Info-Plattform
Events
Autologin
e-Vermieter
HRS
H2O Adventures

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
Infoschreiben an unsere Mitglieder – Wichtige Ausnahme der Reisewarnung aus Deutschland für Tirol - 30. September 2020

Infoschreiben an unsere Mitglieder – Wichtige Ausnahme der Reisewarnung aus Deutschland für Tirol

30. September 2020
Informationen zu der wichtigen Ausnahme, welche die Reisewarnung aus Deutschland für Tirol betrifft & Informationen zur Reisewarnung aus Slowenien findet ihr untenstehend.

Liebe Vermieterinnen und Vermieter,
wir möchten euch über eine wichtige Ausnahme, welche die Reisewarnung aus Deutschland für Tirol betrifft, informieren. Außerdem ist mit 29.09.2020 eine Reisewarnung für Tirol, Vorarlberg und Wien seitens Slowenien in Kraft getreten.

48-Stunden-Regelung ermöglicht Deutschen Kurzaufenthalt in Tirol

In mehreren deutschen Bundesländern, darunter Bayern und Baden-Württemberg, besteht derzeit eine wichtige Ausnahme von den aufgrund der Reisewarnung für Tirol verhängten Quarantäne- bzw. Testverpflichtungen. Personen, die sich weniger als 48 Stunden in einem Risikogebiet – also in diesem Fall Tirol – aufgehalten haben (und laut bayerischer Verordnung nicht an einer kulturellen Veranstaltung, einem Sportereignis, einer öffentlichen Festivität oder einer sonstigen Freizeitveranstaltung teilgenommen haben), müssen bei der Rückreise nach Deutschland keine Quarantänebestimmung einhalten und benötigen auch keinen Corona-Test. Diese Regelung gilt in Bayern vorerst bis zum 3. Oktober 2020. Eine Verlängerung bis zum 15. Oktober scheint aktuell laut dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege wahrscheinlich. In Baden-Württemberg wurde die Corona-Verordnung bis zum 30. November 2020 verlängert.

Rheinland-Pfalz und das Saarland haben obige Ausnahmen sogar auf 72 Stunden ausgedehnt.

Hier findet ihr die entsprechende Verordnung Bayerns, Baden Württembergs, von Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Reisewarnung für Tirol, Vorarlberg und Wien aus Slowenien

Slowenien hat in Österreich die Bundesländer Tirol, Vorarlberg und Wien auf seine rote Liste für die Einreise gesetzt. Das beschloss die Regierung in Ljubljana am Sonntagabend. Die Reisewarnung ist mit heute, 29. September, gültig. Bei der Einreise nach Slowenien aus diesen Gebieten ist eine zehntägige Quarantäne anzutreten oder es muss ein negativer Covid-19-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist, vorgelegt werden. Auf der Seite des Außenministeriums Österreichs könnt ihr die Informationen zur Reisewarnung im Detail nachlesen.

Euer Team vom Tourismusverband Tiroler Oberland 

Trotz größtmöglicher Sorgfalt können wir keine Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit geben. Unsere Infoschreiben wie auch die zur Verfügung gestellten Informationen durch die Tirol Werbung ersetzen keinesfalls behördliche Informationskanäle bzw. gesetzliche Verordnungen. 

Bildmaterial
Nauders - Tiroler Oberland - Kaunertal
Kontakt
Tourismusverband Tiroler Oberland

Nauders Tourismus
T: +43 50 225 400
F: +43 50 225 410
E: office@nauders.com
W: www.nauders.com

Tiroler Oberland Tourismus
T: +43 50 225 100
F: +43 50 225 110
E: office@tiroler-oberland.com
W: www.tiroler-oberland.com

Kaunertal Tourismus
T: +43 50 225 200
F: +43 50 225 210
E: office@kaunertal.com
W: www.kaunertal.com
Link
Downloads
Impressum